Neueröffnung

Waqaa! Quyana tailuten. (Yup’ik für „Hallo! Danke fürs Vorbeischauen.“) Nachdem ich am 26. Mai, also in nur noch 18 Tagen, wieder mal nach Alaska fliegen werde, habe ich mir überlegt, meine Erlebnisse auf dieser Reise hier an dieser Stelle für alle Interessierten festzuhalten. Deshalb habe ich schnell mal WordPress installiert und bin vollauf davon begeistert, wie schnell und unproblematisch die Installation vonstatten ging. In den nächsten Tagen werde ich mich mal um das Layout und Design kümmern.

Über Michael Grosch

Michael Grosch studierte Amerikanistik und Geografie in Erlangen. Auf seiner ersten Reise durch Alaska und den Yukon im Jahre 1995 und während eines Auslandssemesters an der University of Alaska Fairbanks im darauf folgenden Jahr wurde seine Leidenschaft für den nördlichsten US-Bundesstaat entfacht. Seither kehrt er immer wieder für längere Reisen in den hohen Norden Nordamerikas zurück.
Dieser Beitrag wurde unter Alaska veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Neueröffnung

  1. Melanie aus AK sagt:

    Na da bin ich ja mal gespannt ob du wirklich zum bloggen kommen wirst wenn du mal hier bist. Ich sag schon mal den Bären Bescheid dass sie dich ein bisschen unterhalten sollen 🙂

  2. Bea sagt:

    Ich wünsche dir ne gute Reise – und freue mich auf dieser Seite deine Geschichten nachlesen zu können. Wir sehen uns!
    Gruß Bea

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.