Monatsarchive: Mai 2005

On the road

Nun sind schon vier Tage vergangen, und das geht hier wie im Flug, die soviele Erlebnisse gebracht haben, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll … Am besten chronologisch. Am zweiten Tag gab es abends noch eine große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alaska-Reise 2005 | Kommentare deaktiviert für On the road

Up up and away

Heute ist es soweit, wir verlassen mein geliebtes Fairbanks und machen uns auf den Weg in Richtung Südosten. Unser Weg soll uns von Fairbanks über Tok am Kluane Lake vorbei nach Haines führen. Von dort aus werden wir dann die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alaska-Reise 2005 | 4 Kommentare

Wickersham Dome

Nachdem wir uns gestern im College Coffeehouse per WLAN ins Internet eingeloggt (da sage noch jemand, die Alaskaner wären Hinterwäldler) und unsere ersten Beiträge eingetragen hatten, trafen wir uns mit Melanie, Kimberley und I Ming in Fox neben der legendären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alaska-Reise 2005 | Kommentare deaktiviert für Wickersham Dome

Denali

Mt. McKinley fast ohne Wolken. Was für ein seltener Anblick im alaskanischen Sommer. Und wir kamen bereits am zweiten Tag in diesen Genuss. Ich hatte fast nicht daran geglaubt, den Großen, wie ihn die Athabaskan-Indianer nennen, schon so früh zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alaska-Reise 2005 | 1 Kommentar

Heiße Aussichten

Heute am zweiten Tag unseres Alaska-Trips haben wir unglaublich schönes Wetter, mit 82° Fahrenheit, was 28° Celsius entspricht und Sonne satt. Nach einer erholsamen Nacht in der Blockhütte, die unser Freund Torsten, eigenhändig nur mit einer Axt gebaut hat, haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alaska-Reise 2005 | Kommentare deaktiviert für Heiße Aussichten